Talking for Future

Talking for future
Barcamp 21 

Neue Wege von Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Gemeinsam für eine erhaltenswerte Welt.

 

 

Die "Mach mit" - Konferenz

Online gemeinsam diskutieren, Lösungen finden, miteinander lernen, wie es besser gehen kann. Das ist das Talkingforfuture Barcamp vom 22.-26.03.2021 – Vorträge, Diskussionen, Zusammenarbeit und Communitybuilding. 

Newsletter

Unsere Mission

Weshalb Du mitmachen solltest

Eine gemeinsame Welt

Manchmal hat man den Eindruck, dass sich alles irgendwie verdreht:

  • Regierungen zerstören die Freiheit
  • große Medien zerstören die Informationen
  • Religionen zerstören die Spiritualität
  • Menschen zerstören die Umwelt

Wir nehmen Geld wichtiger als die Umwelt, als Wasser, Luft, Lebewesen und Lebensmittel und unsere körperliche und seelische Gesundheit. Wir töten jeden Tag Millionen Tiere, um Massen an Fleisch zu „produzieren“, die uns krank machen.

Wir wollen gemeinsame Veränderung!

  • Neue Leute kennenlernen und das Netzwerk erweitern
  • Mit Gleichgesinnten diskutieren und neue Sichtweisen erleben
  • Neue oder einfach nur andere Methoden kennenlernen
  • Selbst zu inspirieren und/oder inspiriert zu werden
  • Sich über aktuelle Entwicklungen informieren
Nachhaltig konsumieren
Welche Themen spricht das Barcamp an?

Nachhaltigkeit, Communities und Klimaschutz

An 5 Tagen bieten wir 4 verschiedene Grundthemen und ein Barcamp. Dazu laden wir ein zum Mitmachen und Austauschen:
30 Minuten Sprecher dann Austausch in Kleingruppen, Zusammenfassen der Ergebnisse.  

  • Tag 1: Permakulturgarten – Sprecher i.V :
  • Tag 2: Urban Gardening und Transition Town – Sprecher i.V: 
  • Tag 3: Energiepolitik und Klimawandel – Sprecher: i.V  
  • Tag 4: Soziale Communities und „Together“-Projekte – Sprecher: i.V 
  • Tag 5: Barcamp – Ihr seid dran:
    Einreichung der Vorschläge bis zum Tag 3.
Tag 1-4 Mo-Do: Jeweils 18-20 Uhr
Tag 5: Fr: 16-21 Uhr
Termin : 

Die Technik

  • Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 200 Personen begrenzt
  • Das Treffen ist digital auf der Plattform: „Remo“
  • Mit Kamera und Mikrofon bist Du live dabei
  • Zuerst kommst Du in die Empfangshalle und kannst an verschiedenen Tischen mit diskutieren und Dich austauschen
  • Dann erschaffen wir im Plenum die Agenda der Vorträge und wechseln zwischen Einzelgesprächen und Vorträgen
  • Kosten für die Teilnahme: 29,- € pro Anmeldung
  • Die Hälfte der Einnahmen stellen wir der Gorilla Foundation zur Verfügung, welche  sich für Umwelt-, Natur- und Artenschutz einsetzt.  
Remo Conference

Benefits

Mit der Teilnahme bist Du live Dabei. Die Vorträge leiten danach zum Austausch und zur Diskussion ein und moderiert erschaffen wir Ideen für eine neue Welt. 

Für den Freitag sind die TeilnehmerInnen eingeladen, eine Session vorzuschlagen. Das kann eine Diskussionsrunde, ein Workshop oder eine andere Aktivität sein. Wir veröffentlichen alle Vorschläge zeitnah hier und erstellen für alle Teilnehmer einen Plan. 

Alle Teilnehmer erhalten ein GreenSpirit-Zertifikat.